Allgemein

Ausfall unserer Weibersitzung / Spendenaktion / Sitzung 2022

Es ist verrückt dieses Jahr und Corona holt uns sogar wieder ein!

Drum kann man sich schon denken, dass auch wir im Jahr 2021 KEINE Weibersitzung veranstalten werden.

Wir wollen verantwortungsbewusst mit dem Virus umgehen und sehen daher einen Ausfall der Sitzung als unumgänglich.
Wir hoffen, dass dies auf allgemeines Verständnis trifft.
Zumal eine Karnevalssitzung mit Mundschutz, Abstandsregelungen und Flaschenbier unserer Meinung nach nichts mehr mit dem Brauchtum Karneval zu tun hat.

ABER:
SAVE THE DATE – Sonntag, 13. Februar JUBILÄUMS-Sitzung 2022 – u.a. mit den Klüngelköpp, Dave Davis alias Motombo und den Paveiern.

Eine Sache ist uns eine Herzensangelegenheit:
Die Künstler, die bei uns aufgetreten wären, und nun durch unsere Absage keinen Auftrag mehr haben, möchten wir unterstützen!
Da wir sicher nicht der einzige Karnevalsverein sind, der die eigene Sitzung absagt – hierzu haben sich ja schon einige geäußert -, haben unsere geliebten Karnevalskünstler es finanziell schwer.
Wir Jecken wollen aber doch alle, dass es eine Session 2022 geben wird und danach noch viele weitere Jahre Karneval gefeiert werden kann.

!!!Drum rufen wir alle Kunterbunten Fans auf!!!
Bitte unterstützt unsere Spendenaktion und zahlt einen angemessenen und möglichen Spendenbeitrag auf unser Kunterbunten-Konto bei der Volksbank Köln Bonn eG (Die Kunterbunten e.V., IBAN: DE23 3806 0186 3710 4140 16)
mit dem Überweisungstext „Künstler-Spende“ ein.
Spenden-Schluss ist der 31. Januar 2021.

Wir Kubus schließen uns an und runden die gespendete Summe auf!

Selbstverständlich informieren wir hier auf der website, welche stolze Summe wir am Ende erreicht haben und was damit passiert.

In diesem Sinne, bleibt alle gesund, passt auf Euch auf und tragt den Karneval im Herzen weiter!

Lisa Lütticke
– 1. Vorsitzende und Schriftführerin –